Mit freundlicher Genehmigung durch die Heidenheimer Zeitung→

 

Jugendverkehrsschule - Neue, vom Förderverein des Polizeipräsidiums gespendete Laufräder sollen die zentrale Fahrradausbildung im Landkreis ergänzen.

Von Andreas Uitz

2017 11 09 HZSchon seit Jahrzehnten gibt es die Kreisverkehrswacht, die sich über die Jugendverkehrsschule um die Fahrradausbildung der Viertklässler im Landkreis kümmert. Die grundsätzliche Aufgabe ist unverändert geblieben, auch wenn sich die Voraussetzungen verändert haben. Noch immer gilt es, Kindern die Regeln des Straßenverkehrs beizubringen um deren Sicherheit zu erhöhen. Doch während früher die allermeisten Kindern schon radfahren konnten, gilt es heutzutage nicht selten, den Grundschülern erst mal ein Gefühl fürs Radfahren beizubringen.

Viele motorische Schwierigkeiten

„Die Sache mit der Balance ist oft auch ein Balanceakt“, sagte die Vorsitzende der Kreisverkehrswacht, Dr. Waltraud Bretzger, bei der Übergabe von insgesamt zwölf hölzernen Laufrädern. Zwar fand diese Veranstaltung auf dem Gelände der Heidenheimer Jugendverkehrsschule statt, doch die Räder sind auch für die Einrichtungen in Göppingen, Ulm und Biberach bestimmt.

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung durch die Heidenheimer Zeitung  -  Erwin Bachmann
 
Seit mehr als 30 Jahren richtet sich das ganze Bestreben der Jugendverkehrsschule dahin, Kinder davor zu bewahren, unter die Räder zu kommen. Wie groß die Gefahr ist und wie mächtig diese Räder sein können, wird ihnen eindrucksvoll vor Augen geführt.  

Miriam blickt hoch, staunt und ist beeindruckt. „Wow . . .“ – so dick hat sie sich das nicht vorgestellt, was da im Straßenverkehr plötzlich neben ihr auftauchen könnte. Immerhin 160 Zentimeter misst der die kleine Radlerin um einige Köpfe überragende Traktorreifen, mit dem sie auf dem Gelände der stationären Jugendverkehrsschule fast hautnah Bekanntschaft geschlossen hat. Übungshalber, versteht sich.  

Besucher

Heute 33

Monat 10278

Insgesamt 252087

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Joomla templates by a4joomla